Pflichtinformationen

Unsere Pflichtinformationen

 

  1. Wertpapiere: Erklärung gemäß § 3 Wertpapierprospektgesetz
  2. Versicherungen: Informationen nach § 11 der Versicherungsvermittlerverordnung
  3. Informationen zur Entgelttransparenz nach den §§ 5 bis 19 Zahlungskontengesetz
  4. Kontenschnittstelle für Dritte Zahlungsdienstleister nach §§ 45, 48, 50 Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz
  5. Anbieterkennzeichnung: nach § 5 TMG finden Sie in unserem undefinedImpressum.


1. Wertpapiere:

Erklärung gemäß § 3 Wertpapierprospektgesetz:

Der Raiffeisenbank Pfaffenhofen a.d. Glonn eG liegen für sämtliche von ihr gemäß § 3 Absatz 3 WpPG angebotenen Wertpapiere die erforderlichen Zustimmungen zur Prospektverwendung vor. Die Prospekte werden gemäß den Bedingungen verwendet, an die die Zustimmungen gebunden sind.

Informationen zur Ausführung von Kundenaufträgen:

Dem nachfolgenden Dokument können Sie entnehmen, welche Kundenaufträge in welchen Kategorien von Finanzinstrumenten zu welchem Prozentsatz an welche Wertpapierfirma zur Ausführung weitergeleitet wurden. Aufgeführt sind bis zu fünf Wertpapierfirmen.

undefinedTop-5-Wertpapierfirmen

Beachten Sie hierzu auch folgendes Dokument:

undefinedQualitätsbericht der DZ Bank AG


2. Versicherungen:

Informationspflichten beim ersten Geschäftskontakt nach § 11 der Verordnung über die Versicherungsvermittlung und -beratung

Raiffeisenbank Pfaffenhofen a.d. Glonn eG
Marktstrasse 27
85235 Odelzhausen

Telefon: 08134 93150
Telefax: 08134 931513

meineBank@raiba-pfaffenhofen.de
Vorstand: Martin Bauer, Markus Gschwandtner

Die Raiffeisenbank Pfaffenhofen a.d. Glonn eG ist als Versicherungsvertreter nach §34d Abs. 1 der Gewerbeordnung tätig.

Erlaubnisbehörde Versicherungsvermittlung:
Industrie- und Handelskammer
für München und Oberbayern
80323 München
undefinedwww.ihk-muenchen.de

Angaben zum Versicherungsvermittler-Register:
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon 0180 6005850
(20 ct/Anruf aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunkhöchstpreis 60 ct/Anruf)

undefinedwww.vermittlerregister.info
oder
 undefinedwww.vermittlerregister.org


Register-Nr.
D-VEDK-MJRTZ-05 bei Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern


Die Beratung erfolgt auf Basis der Produkte von:

  • Allianz Versicherungs AG
  • R+V Allgemeine Versicherungs-AG
  • Versicherungskammer Bayern
  • Süddeutsche Krankenversicherung a.G.
  • Clerical Medical

 

Anschriften der Schlichtungsstellen:

 

Ombudsmann der Genossenschaftlichen FinanzGruppe:

Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband

der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken - BVR

Schellingstraße 4

10785 Berlin 

 

Ombudsmänner für Versicherungen:


Verein Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

 

3. Informationen zur Entgelttransparenz nach den §§ 5 bis 19 Zahlungskontengesetz:

 Hierzu stellen wir Ihnen folgende Angaben zur Verfügung:

• Vorvertragliche Entgeltinformationen gemäß §§ 5 bis 9 ZKG, 47 Absatz 2 ZKG

• Glossar zu mit einem Zahlungskonto verbundenen Diensten

• Bereitstellung der Vergleichskriterien gemäß § 17 Nrn. 2 und 3 ZKG für Betreiber einer Vergleichswebsite

 

Vorvertragliche Entgeltinformationen (§§ 5 bis 9 ZKG):

Gemäß § 14 Absatz 1 Nr. 1 in Verbindung mit § 14 Absatz 3 ZKG stellen wir Ihnen nachfolgend die vorvertraglichen Entgeltinformationen zur Verfügung.

undefinedVorvertragliche Entgeltinformationen (§§ 5 bis 9 ZKG)

 

Glossar zu mit einem Zahlungskonto verbundenen Diensten:

Gemäß § 14 Absatz 1 Nr. 5 ZKG in Verbindung mit § 14 Absatz 3 ZKG stellen wir Ihnen nachfolgend ein Glossar zur Verfügung, das die Funktionsweise bestimmter Zahlungsverkehrsdienstleistungen erklärt.

undefinedGlossar zu mit einem Zahlungskonto verbundenen Diensten

 

Bereitstellung der Vergleichskriterien gemäß § 17 Nrn. 2 und 3 ZKG für Betreiber einer Vergleichswebsite:

Gemäß § 17 Nr. 2 ZKG in Verbindung mit § 4 VglWebV sowie § 17 Nr. 3 ZKG in Verbindung mit § 5 VglWebV stellen wir für Betreiber einer Vergleichswebsite nachfolgend die Angaben zum Filialnetz sowie die Angaben zum Geldautomatennetz zur Verfügung.

undefinedVergleichskriterien Filialnetz und Geldautomatennetz 

 

4. Kontenschnittstelle für Dritte Zahlungsdienstleister

Gemäß Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG) §§ 45, 48, 50 unterstützen wir als kontoführender Zahlungsdienstleister ab dem 14.09.2019 für Drittkartenemmittenten, Zahlungsauslösedienstleister und Kontoinformationsdienstleister eine geregelte Zugriffsmöglichkeit (XS2A) auf online zugängliche Zahlungskonten.

Die Umsetzung erfolgt auf Basis der Berlin Group NextGen Spezifikation Version 1.2 über unseren technischen Dienstleister Fiducia & GAD IT AG.

Wir bieten in diesem Zusammenhang ab dem 14.03.2019 eine Schnittstelle für Tests an. Für die Anmeldung zu Tests und weiteren Informationen nutzen Sie bitte die nachfolgende Verlinkung.

 

undefinedAnmeldung zu Tests und weitere Informationen

 

Informationen zur Berlin Group Spezifikation NextGen erhalten Sie ausschließlich über die Berlin Group Website und das NISP–Projekt.

 

undefinedBerlin Group Website

undefinedNISP-Projekt

 

Dedicated Interface for Third Party Service Provider

According to Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG) §§ 45, 48, 50 we, as an account servicing payment service provider, support a technical access interface (XS2A) to all online available payment accounts for payment service providers issuing card-based payment instruments, account information service providers and payment initiation service providers.

The technical implementation is done with Berlin Group specification version 1.2 by our technical service provider Fiducia & GAD IT AG.

In this context we offer an interface for sandbox testing beginning on the 14th March 2019. For registration to the test environment, more information about the implementation and for testing use the following link.

 

undefinedRegistration to the test environment and more information

 

More general Information on the Berlin Group NextGen specification will be given only via the Berlin Group Website and the NISP–Project.

 

undefinedBerlin Group Website

undefinedNISP-Projekt